Get Adobe Flash player
Start Bücher Zugzwang

Zugzwang – Joshua Trempes erster Fall

Niederrhein-Krimi
Autor: Erwin Kohl

300 Seiten
Paperback mit Folienkaschierung
Format: 12,8 x 21 cm
ISBN 978-3-939256-48-9

€ 10,95


Das Buch ist im Buchhandel erhältlich, es kann aber auch versandkostenfrei innerhalb Deutschlands hier bestellt werden.



Zum Buch

Der Inhaber einer Werbeagentur und dessen Frau werden ermordet. Verdächtigt wird ein Konkurrent, doch Joshua Trempe von der Mordkommission Krefeld zweifelt an dessen Schuld. Dann geht es Schlag auf Schlag. Merkwürdige Dinge geschehen, Aktienkurse schießen grundlos in die Höhe und stürzen wieder ab und Millionen von Pendlern boykottieren eines Tages die Bahn ...

„Unter Zugzwang gerät der Leser schon auf den ersten Seiten. Weiterlesen, pocht es einem da ins Hirn.“
(Heike Waldor-Schäfer)

Zum Autor

Erwin Kohl wurde 1961 in Alpen am Niederrhein geboren und hat diese herrliche Tiefebene seither nicht verlassen. Heute wohnt er mit seiner Familie in Wesel-Ginderich. Neben der Produktion diverser Hörfunkbeiträge schreibt Kohl als freier Journalist für die NRZ/WAZ und die Rheinische Post.

Grundlage von bislang zwölf Kriminalromanen und zahlreichen Kurzgeschichten sind zumeist reale Begebenheiten. Die Soziologie der Niederrheiner und ihre vielschichtigen Charaktere bilden häufig den Hintergrund der Geschichten.