Get Adobe Flash player
Start Bücher Engelb. Humperdinck

Engelbert Humperdinck

Ein biografisch-musikalisches Lesebuch

Hrsg.: Tim Michalak und Christian Ubber

208 Seiten
Paperback mit Folienkaschierung
Format: 16,5 x 24 cm
ISBN 978-3-939256-71-7

€ 16,95


Das Buch kann – versandkostenfrei innerhalb Deutschlands – bestellt werden.



Zum Buch

Das neue Werk über den Komponisten Engelbert Humperdinck, herausgegeben von dem Historiker Tim Michalak und dem Musikwissenschaftler und Pianisten Christian Ubber, stellt wesentliche Lebensorte und Werke Humperdincks aus neuer Sicht dar.

Dabei werden erstmals auch seine Jugendzeit in Xanten und am Niederrhein sowie die rheinischen Lebensorte Siegburg und Boppard aufgegriffen. Die ein oder andere Legende aus Humperdincks Leben wird überprüft und ggf. korrigiert, zahlreiche neu oder erstmals ausgewertete Quellen erzählen Unbekanntes und Überraschendes, manchmal auch Skurriles.

Wussten Sie, dass Engelbert Humperdinck ein leidenschaftlicher Radfahrer war und gerne barfuß wanderte? Dass er schon mal an eine Wagner-Ouvertüre einen selbstkomponierten Schluss anhängte? Dass er mit Hingabe „gekneipt“ hat – wobei „Kneipen“ für ihn den Genuss alkoholischer Getränke bedeutete?

Als Autoren konnten die Herausgeber ausgewiesene Fachleute für die jeweiligen Themen gewinnen.

Das Buch ist wegen der erstmals veröffentlichten neuen Erkenntnisse bezüglich der Zusammenarbeit mit Richard Wagner auch für „Wagnerianer“ interessant.

Zu den Herausgebern

Tim Michalak:

Der 1973 in Duisburg geborene Historiker und Germanist publiziert seit 1995 zu zahleichen Themen wie u. a. zur Dortmunder Stadtgeschichte, über die Städte Oberhausen und Duisburg sowie zum Themenkreis der Publikationen der Landeszentrale für politische Bildung und Regionalgeschichte. Zudem ist er Mitautor der Firmenchronik „250 Jahre Franz Haniel & Cie. GmbH“

Neben seiner Tätigkeit als Lektor und Autor unterstützt er den Anno-Verlag maßgeblich bei neuen Projekten.

Tim Michalak lebt seit Anfang 2011 mit seiner Frau, einer gebürtigen Xantenerin, in der „Römer-, Dom- und Siegfriedstadt am Rhein“.

Veröffentlichungen im Anno-Verlag:

• Engelbert Humperdinck – ein biografisch-musikalisches Lesebuch (Hrsg. zusammen mit Christian Ubber), 2017
• HEI-Mat Chronik Bönninghardt – Leben auf dem Höhepunkt (Hsrg. zusammen mit Marc Torke), 2017
• Waldhotel Tannenhäuschen – 115 Jahre Geschichte(n) des Weseler Traditionshauses, 2017
• 30 Jahre Sommerfestspiele Xanten – Piccolo Verona, 2016
• Xanten und seine Ortschaften, 2015, als Herausgeber
• Du mein Xanten (2. aktualisierte und überarbeitete Neuauflage), 2015
• Zeitreise Xanten: Geschichte(n) eines niederrheinischen Traditionshotels – 230 Jahre Hotel van Bebber, 2014
• Du mein Xanten, 2013


Christian Ubber:

Der Musikwissenschaftler Christian Ubber leitet seit 1999 die Engelbert-Humperdinck-Musikwerkstatt Siegburg, seither arbeitet er an Veröffentlichungen und Erstausgaben u. a. zu Engelbert Humperdinck.

Veröffentlichungen im Anno-Verlag:

• Engelbert Humperdinck – ein biografisch-musikalisches Lesebuch (Hrsg. zusammen mit Tim Michalak), 2017